Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wahre KV Storie vom 15.12.2017

  1. #1
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    424

    Standard Wahre KV Storie vom 15.12.2017

    Heute war der letzte Dreh-Tag in diesen Jahr. Ich war mir zu Anfang Heute nicht sicher ob ich KV von Meiner Göttin Miss Jane schaffen würde. Da ich leider durch mein starken Alkoholproblem inzwischen eine Chronische Pankreatitis habe muß ich mich in letzter Zeit öfters übergeben. Letzte KV war glaube ich ca. 2-3 Monate her und erst als ich meine über Göttin Miss Jane wieder gesehen habe, wollte ich unbedingt wieder KV von ihr. Am Anfang bin ich erstmal im Studio rein mußte erstmal schön ihre neuen Nike Schuhe sauber lecken. Sie hat mir denn erst im Video gesagt, dass sie in Hundescheiße getreten ist, trozdem habe ich ihre Schuhe weiter sauber geleckt. Denn hat sie mir gesagt, dass sie dringend mal auf Klo muß. Hat ihre leggings und Tanga runter gezogen über mein gesicht gehockt und erstmal schön gepisst. Denn mußte ich mich auf einmal übergeben und mußten das Video erstmal unterbrechen. Sie hat mir den gesagt es ist nicht schlimm, wenn ich ihr KV Heute nicht schaffe und abbrechen möchte. Sie hat mich, aber denn auf einmal über süß angelächelt und ich hab nur gesagt ich möchte Heute unbedingt KV von ihr. Nach kurzer Pause habe ich mich wieder auf dem Rücken gelegt und sie fing langsam an schön zu drücken. Ich durfte, dass erstemal meine Brille dabei auf lassen und konnte so richtig in ihrer wunder schönen Muschi und ihr süßen Popoloch sehen wie sie drückt. Es kam den eine richtig schöne Ladung in meinen Mund. Ich mußte zwar würgen, aber hatte mich nicht übergeben. Ich hatte alles geschluckt und sie war auch eigentlich fertig. Auf einmal sagt sie mir, dass sie vllt. nochmal müßte. Nochmal Leggings und Tanga runter und es landete nochmal eine Ordentliche Ladung KV in meinen Mund. Beim KV habe ich mich nicht übergeben müssen. Ich mußte mich so zusammen reißen, dass ich nicht wieder im Video geil sage, weil dem Kamermann es garnicht gefällt, wenn Mann es geil findet sich von einer Frau an scheißen zu lassen. Nach dem Video, war ich ein klein wenig Entäuscht, weil sie noch mehr scheißen mußte und auf Klo gegangen ist. Wenn ich in einer Frau so verliebt bin wie in meiner Herrin Miss Jane, versuche ich mir absolut alles von ihr gefallen zu lassen. Vor allem wichtig für, da ich nicht so viel Geld habe, bekomme ich alles kostenlos.

    Bilder und Link zu dem Video kommen so bald, dass Video Online ist.
    Ich bin seit dem ich zurück denken kann krankhafter Fraunarschfetischist und Träume davon endlich unter einen geilen Frauenarsch zu sterben.
    Ob klein knackig oder groß und prall ich liebe Frauen Ärsche über alles. So lange das Gesicht von der Frau hübsch ist.

  2. #2
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Kriegst du keine gesundheitlichen Beschwerden bei der ganzen Scheiße von ihr und vom Hund?

  3. #3
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    65

    Standard

    Gluckspilz wurde Ich sagen............

  4. #4
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    424

    Standard

    Mit der Hundescheiße hat sie nur so zu mir im Video gesagt, weil so etwas im Video besser ankommt. KV von Miss Jane oder auch von Lady Chantal habe ich noch nie irgendwelche gesundheitlichen Beschwerden bekommen. Die beiden Ladys haben so viele Sklaven, da hatte noch nie einer gesundheitlichen Beschwerden bekommen.

  5. #5
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von pissdrinker2 Beitrag anzeigen
    Gluckspilz wurde Ich sagen............
    Ich weiß, danke. Ich habe es richtig genossen von meiner Göttin Miss Jane.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •