Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Facesitting unbedacht

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard Facesitting unbedacht

    Erst war meine Freundin von dem Thema facesitting und Chestsitting total abgeneigt.
    Aber nach und nach entwickelte sich das Interesse. Mal wollte sie nur ab und zu, dann wurde daraus ein einmal in der Woche und dann wurde daraus fast ein abendliches Retual. Ganz besonders im Winter fand sie es toll nach der Arbeit sich nicht auf die kalte Ledercouch zu setzen sondern auf meine Brust oder auf mein Gesicht.

    Meistens ging das dann über 4 - 5 Stunden.

    Doch an diesem Abend wurde alles anders.
    Sie kam nach Hause und ich lag schon auf dem Sofa und schaute TV. Sie kam herein und meinte das ich mich anders hinlegen soll da gleich ein paar Freunde von ihr kommen. Ich fragte sie verdutzt wer es denn sein soll. Darauf antwortete sie nur das ich es dann sehen werde. Also legte ich mich anders hin und sie ging in die Küche und kramte dort in einer der Schubladen. Dann kam sie zurück und packte meine Hände und drückte diese hinunter, sodass ich mich nicht mehr wehren konnte. Das was sie in der Hand hielt war ein Seil, welches sie an meine Hände und an dem Pfosten des Sofas befestigte. Das selbe tat sie an meinen Beinen, zog mich dabei aber noch ein Stück, damit ich mich anschließend nicht viel bewegen konnte. Dann sagte sie zu mir das sie jetzt noch schnell einkaufen geht und wenn sie zurück kommt geht es los. Mit diesen Worten verließ sie die Wohnung machte den Fernseher und das Licht aus und schloss hinter sich ab, denn ich war in ihren Augen ab jetzt nur noch eine Couch. Als sie wiederkam hörte ich schon lautes Gelächter und das klirren von Flaschen. Doch wie viele waren es ? Ich konnte es nicht einschätzen. Dann kamen sie herein. Meine Freundin mit 5 weiteren Freundinnen und eine davon hielt einen Laptop in der Hand und meinte Jap damit kann man spielen. Wie was spielen dachte ich. Dann baute ihre Freundin ihren Laptop auf und erklärte das Spiel. Dann dämmerte es mir was sie spielen wollen.
    Das Programm schmiss aus Zufall Zahlen raus von 1-6, wobei sie sich bei einer 1 auf meine Beine setzen und bei einer 6 auf meinen Kopf und die Würfelzahl sagt einen an wie viele Punkte die Frau hat. Als nächstes stießen die 6 Mut Sekt an und fingen an die erste Zahl war eine 3, das heißt es ist mein Bauch gewesen sie setzte sich hin und es wurde die Luft regelrecht aus meinen Körper gepresst. Dann war die nächste dran und es wurde eine 5 also setzte sie sich auf meine obere Brust wobei eine Pohälfte auf meinem Hals ruhte. Dann spielten sie noch einige Runden und es wurde zwischendurch fleißig weiter getrunken. In Runde 21 saßen dann alle 6 auf meinem Kopf und ich wusste gar nicht wie mir geschieht, einer seits war es geil und anderer seits bedrückend, aber was soll ich machen, ich konnte mich nicht bewegen. Dieses Spiel haben sie bis spät in die Nacht gespielt und danach haben sich alle auf meinen Körper gesetzt und auch mein Kopf war besetzt von meiner Freundin. Sie war schon sehr betrunken genau wie die anderen.

    Ich hatte es währenddessen schwer zu atmen, aber irgendwie hat es geklappt aber die da oben hat es ja nicht interessiert. Sie lachten und unterhielten sich. Dann meinte meine Freundin das Alexandra die auf meinem Bauch saß wohl schon genug hatte, denn sie ist eingeschlafen. Die anderen fragten ob sie sie wecken sollen. Und meine Freundin meinte nein, das ist doch nicht schlimm es ist doch nur eine Couch da kann man auch drauf schlafen, auch wenn man sie kaum noch verstanden hat. Darauf hin lachten alle und redeten weiter. Irgendwann wurden aus 6 Frauen die geredet haben immer weniger und es wurde immer leiser. Auch meine Freundin die auf meinem Kopf saß ist eingeschlafen. Das weiß ich da sie oft auf mir eingeschlafen ist während sie TV geschaut hat. Da lag ich nun begraben unter 6 Frauen die ihren Rausch ausschlafen und es kam mir vor als hätte ich da anstatt eine Nacht 3 Tage gelegen. Dann stand Alexandra die zu erst eingeschlafen ist auf. Sie ging wohl zur Toilette, da ich die Spülung gehört habe. Dann kam sie zurück, aber anstatt sich in den Sessel, der gegenüber vom Sofa stand, zu setzen setzt sie sich wieder auf meinem Bauch und lehne sich gegen Lisa die auf meiner Brust schlafend saß. Durch diese Schräglage bohrte sich ihr Hüftknochen in meinen Bauch hinein. Ich konnte sich schreien da mein Mund von den Oberschenkel meiner Freundin zugehalten wird.

    Am nächsten Morgen wurden alle allmählich verkatert wach und wunderten sich ,wo die geschlafen haben als alle wach wurden fing das gequatsche an und alle lachten das sie auf mir geschlafen haben und dann standen alle auf und mein Gesicht hatte das Muster der Shorts meiner Freundin angenommen. Ich fühlte mich platt gesessen und trotzdem war es ein geiles Gefühl. In der nächsten halben Stunde haben sich alle verabschiedet und sagten zu meiner Freundin das dies wiederholt werden muss. Darauf hin meinte meine Freundin das sie schon den nächsten Plan hat und sie sich melden wird. Anschließend machte sie mich los

    Da lag ich nun und brauchte erst eine Weile um mich wieder bewegen zu können da ich über 12 Stunden in der gestreckten Position lag. Ich hatte Durst und Hunger also stillte ich daß und meine Freundin sagte zu mir das sie nächstes Wochenende Lust hat zu schwimmen und ob ich an den Strand mitkommen möchte.


    Fortsetzung folgt auf Wunsch

  2. #2
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.884

    Standard

    an sich ist die story soweit ganz okay, doch erstmal fehlt eine beschreibung der frauen oder namen seh ich auch keine.... und dann wie wollen sich bitte 6 frauen übereinander auf einen kopf setzen?

  3. #3
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    215

    Standard

    Sehr interessante Geschichte.
    So einen ähnlichen Traum hatte ich auch schon mal, mal den ganzen Abend das Sitzkissen zu sein.

    Wenn ich schon "Strand" lese bin ich sehr gespannt auf den nächsten Teil.


    Zitat Zitat von Dibo Beitrag anzeigen
    und dann wie wollen sich bitte 6 frauen übereinander auf einen kopf setzen?
    Das geht.... hast du noch nie die Videos von cucciolo gesehen?
    Da sitzt eine auf dem Gesicht und die anderen jeweils auf dem Schoß der anderen.... das sie sich wie eine Treppe auf stauen.
    Ich weiß nicht mit welchen Waffen sich die Menschen im 3. Weltkrieg bekämpfen, aber im 4. werden es Keulen sein.
    Albert Einstein

  4. #4
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.884

    Standard

    nein das geht nicht hydraslik, das geht vielleicht mit 3 frauen aber doch nicht mit 6, die können dann nicht mehr das gleichgewicht halten.....

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    215

    Standard

    Wenn du die Webseite nicht kennst...dann gib es doch einfach zu, bevor du Mist erzählst.

    http://www.cucciolopage.com/freetour...itting_013.jpg
    Ich weiß nicht mit welchen Waffen sich die Menschen im 3. Weltkrieg bekämpfen, aber im 4. werden es Keulen sein.
    Albert Einstein

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •